Vergleich von Polyurethanschaum und Mineralwolle

Vergleich von Polyurethanschaum und Mineralwolle

ParameterPolyureaMineralwolle
Wärmeleitkoeffizien [W/mK]0,022-0,032, es ändert sich nicht über die Jahre0,033-0,047(Abhängig von der Art der Wolle), verliert es seine Eigenschaften im Laufe der Zeit
Gesundheit verursacht keine Allergie bei Menschen und Tieren, nicht Staub. Polyurethan ist eine vollständig chemisch inerte Substanz, ungiftig und geruchloses kann Allergie verursachen, es ist staubig
Schnelle Montagevon 150m2 bis 300m2 täglichvon 2 bis 10 Tagen die gleiche Fläche
Verhalten nach Feuchtigkeitschimmel- und fäulnisresistent, geruchsneutral, nach dem Trocknen stellt es seine isolierenden Eigenschaften wieder her,es wird nicht geändertSchimmelwachstum nach dem Anfeuchten, nach dem Trocknen werden die isolierenden Eigenschaften der Wolle nicht vollständig wiederhergestellt (erscheinen unverhüllte Oberflächen)
Konstriktions Vorteilefestigt und versteift die Dachkonstruktionen, Gewicht je nach Schaumtyp bis 1/3 Mineralwollgewichtees belastet die Dachkonstruktion stark
Zusätzliche Elemente für die MontageFehlenNägel, Schnüre, Heftklammern, Folie, Kleber und Klebeband für Folie
WärmebrückenFehlen – füllt alle Lücken ganz genau aussie befinden sich an schwer zugänglichen und komplizierten Stellen vor (Ernteauge, Umschlagdach, Dachgaube, kompliziertes Dach mit vielen Dachfläche))
Adhäsion
haftet auf jeder OberflächeFehlen,es braucht zusätzliche Elemente zu montieren
Einwirkung der Zeit

Es ändert seine Eigenschaften im Laufe der Zeit nichtDegradiert, fällt, schrumpft, rutscht im Laufe der Jahre unter seinem eigenen Gewicht
Schädlinge und Nagetiereunattraktiv für Schädlinge und Nagetiereattraktiv für Schädlinge und Nagetiere